Buckhorn

In der GBS Buckhorn betreuen wir nachmittags die Schulkinder der Grundschule Buckhorn in Gruppen in ihren Klassenräumen. Die Räume sind auf sechs Gebäude auf dem Schulgelände verteilt; untereinander findet täglich ein reger Austausch statt. Unser Standort ist geprägt von einem umsichtigen und freundlichen Miteinander, alle können sich aufeinander verlassen.
Das einzelne Kind im Blick zu haben, ist uns besonders wichtig, und ebenso die Bedürfnisse der Gruppe insgesamt. Wir legen großen Wert auf die Partizipation der Kinder. Wir lassen ihnen viel Raum für eigene Ideen und unterstützen sie bei der Umsetzung.

Das Außengelände bietet neben einem Fußballplatz, diverse Kletter- und Bewegungsmöglichkeiten, einen Sandkasten und viel Platz für freies Spiel. So können die Kinder nach dem langen Unterrichtstag viel Zeit draußen verbringen. Ein sehr beliebter und gut ausgestatteter Fahrzeugpark steht den Kindern ebenfalls zur Verfügung.
Die Angebote der ErzieherInnen sind vielfältig – mit Filzen, Backen, Nähen, Lesen, Gestalten, Diskutieren, Bauen und Ausruhen decken wir viele Bedürfnisse ab. Dabei ist es uns wichtig, flexibel zu sein für die Anforderungen des Alltags und offen zu bleiben für neue Anregungen und Herausforderungen.

Auf dem Schulgelände, neben der GBS Buckhorn, befindet sich zudem die Kita Buckhorn. Dies macht die Einrichtungen besonders für Familien mit Kindern im Kita- und Grundschul-Alter interessant. Gerade die Kita-Kinder profitieren davon, dass Bruder oder Schwester in der Nähe sind und fühlen sich sicherer, und die Eltern sparen sich Wegstrecke beim Bringen und Abholen.

Kontakt

Leitung:

Frau Grohé
  • Hamburger Schulverein von 1875 e.V.
    GBS Buckhorn
    Volksdorfer Damm 74
    22359 Hamburg (Bergstedt)

  • 040 6039665
  • buckhorn@hamburgerschulverein.de

Hamburger Schulverein von 1875 e.V.
Humboldtstraße 51
22083 Hamburg