Karlshöhe

In der GBS Karlshöhe betreuen wir Vor- und Grundschulkinder der Grundschule Karlshöhe im Alter von fünf bis elf Jahren in meist homogenen Gruppen. Auf unserem großen, wundervoll gelegenen, grünen Außengelände können sich Kinder in vielen Bereichen verwirklichen, sich mit der Natur beschäftigen und sich als Teil von ihr erfahren. Beispielhaft für die Beschäftigung mit der Natur und unserer Umwelt ist der kleine, eigene Schulgarten. Hier säen, pflanzen, pflegen und ernten die Kinder leckeres Obst und Gemüse. Und mit dem selbstgebauten Insektenhotel helfen die Kinder verschiedenen Insekten bei der Ansiedlung.

Wir legen Wert auf eine angenehme wertschätzende Atmosphäre und eine helfende emphatische Gemeinschaft. In unseren Nachmittagskursen können die Kinder ihren Bewegungsdrang ausleben, dabei soziale Kompetenzen stärken, sich im Holzhandwerk weiterbilden sowie in Handarbeit und im musischen Bereich, und im Experimentierkurs ihren Forscherdrang ausleben.

Kontakt

Pohlmann, Karlshöhe

Leitung:

Frau Pohlmann

Hamburger Schulverein von 1875 e.V.
Humboldtstraße 51
22083 Hamburg