Redder

Die Nachmittagsbetreuung in der Grundschule Redder im Stadtteil Sasel wird durch die GBS Redder abgedeckt. In der Vorschule und in der ersten Klasse gibt es eine feste Gruppenstruktur, ab der zweiten Klasse wird gruppenübergreifend nach dem „Offenen Konzept“ gearbeitet. Die Kinder der 3. und 4. Klasse nehmen darüber hinaus am Mittagessen in kleinen selbst organisierten Gruppen teil.

Den Kindern steht ein vielfältiges Kursangebot offen. Im Bereich Sport wird Handball angeboten, Fußball, Inline-Skates-Fahren, Turnen und Rope Skipping. Die Kinder können Sprachekurse besuchen für Englisch und Französisch, sich künstlerisch betätigen im Bastel-Kurs oder Mal-Kurs, und Kurse zum Entspannen wählen wie Yoga oder den Kurs „Entspannung“.

Auf dem Schulgelände, neben der GBS Redder, befindet sich zudem die Kita Redder. Dies macht die Einrichtungen besonders für Familien mit Kindern im Kita- und Grundschul-Alter interessant. Gerade die Kita-Kinder profitieren davon, dass Bruder oder Schwester in der Nähe sind und fühlen sich sicherer, und die Eltern sparen sich Wegstrecke beim Bringen und Abholen.

Kontakt

Leitung:

Frau Burgo
  • Hamburger Schulverein von 1875 e.V.
    GBS Redder
    Redder 4
    22393 Hamburg (Sasel)

  • 040 60097159
  • redder@hamburgerschulverein.de

Hamburger Schulverein von 1875 e.V.
Humboldtstraße 51
22083 Hamburg